Responsive Image

null Eine Beratung bei JUMPAKIDS

 

Auch in Corona-Zeiten für euch da!

Wie euch das Regensburger Adipositas-Zentrum für Kinder und Jugendliche auch jetzt tatkräftig unterstützt, erfahrt ihr hier.

 

Liebe JUMPA-KIDS, liebe JUMPA-Jugendliche, liebe Eltern,

auch in Corona-Zeiten unterstützen wir euch und Sie. Unsere Hilfe fängt immer mit einem persönlichen Beratungsgespräch an. Damit wir den bestmöglichen Weg zum „leichter werden“ finden, möchten wir dich und deine Familie kennenlernen. Gemeinsam finden wir heraus, wo deine Baustellen sind. In einem nächsten Schritt schauen wir dann, was du und deine Familie tun könnt und wie JUMPAKIDS euch dabei unterstützen kann.

 

JUMPAKIDS darf auch in Corona-Zeiten beraten!

Wir sind dazu angehalten, möglichst online zu beraten. In besonderen Fällen oder wenn online nicht möglich ist, dürfen wir auch persönlich beraten.

Für persönliche Beratungen gelten die allgemeinen Hygienevorschriften. Das bedeutet:

  • so wenig Personen wie möglich, das heißt, nur 1 Person oder 1 Elternteil (bzw. Familienhilfe) mit dem betroffenen Kind oder Jugendlichen
  • nur bei vollständiger Gesundheit, keine Risikopersonen, keine Quarantäneauflagen
  • nur mit Maske, am Eingang Hände desinfizieren, AHA-Regeln einhalten


Bei Fragen bitte einfach anrufen (Telefon  0941 79 887-141) oder eine E-Mail an uns schreiben: info@jumpakids.de